2fe9b763 Купить шины на спецтехнику на сайте moscow.bks.group.

11.18. Es ist besser, auf den kalten Reifen – der Druck der Luft zu prüfen

Den Druck der Luft ist nötig es immer nur in den kalten Reifen zu messen, da in die Fahrzeit der Reifen auch den Druck in den Reifen erwärmt wird nimmt zu. Die Untersuchung: deshalb können die falschen Bedeutungen – laut der Erfahrung bekommen sein, als ob Sie sich mit dem kleineren Druck der Luft in den Reifen immer bewegen. Regelmäßig prüfen Sie den Druck in den Reifen durch jede drei oder mehrere Wochen, der monatliche Verlust des Drucks in 1,5 % ist Norm. Wenn es sich aus dem Reifen mehr Luft erweist, so muss man sie aufmerksam anschauen: meistens "geschieht die Aufregung" im unteren Teil der Oberfläche.

Vergessen Sie – prikrutit sicherheits- kolpatschok nicht

Nach jeder Messung des Drucks sollen die Ventile des Reifens sicherheits- kolpatschkami immer geschlossen sein. Wenn ins Ventil der Schmutz immerhin geraten ist, so kann er sich nicht dicht erweisen – verlieren die Reifen die Luft ständig. Und es kann zu den Unannehmlichkeiten bringen. Keinesfalls fahren Sie mit dem kleinen Druck der Luft in den Reifen – die Temperatur der Reifen infolge seiner wird über jedes Maß erhöht. Früher wird oder später es zu den Erscheinungen "des Zerfalles" oder dem Verschleiß der Reifen unbedingt bringen. Hingegen wird, der auf 0,2–0,3 Bar vergrösserte Druck wie die positive Tatsache betrachtet: die Lenkung arbeitet feinfühliger, die Reifen halten sich ist länger und sogar sinken die Kosten des Brennstoffes ein wenig. Der Mangel: das Auto nicht federt so komfortabel.

Die Bedeutungen des Drucks der Luft in den kalten Reifen (der Bar) für die Modelle die Limousine/Kombi

Der Umfang шин*
Normal nagruskado drei Passagiere
Die Volle
Die Belastung bei die von oben drei Passagiere
Die Flure
Die Hinteren
Die Flure
Die Hinteren
205/55 R 16
2,1/2,2 **
2,1
2,4
2,8
205/55 R 17
2,1/2,2 **
2,1
2,4
2,8
205/40 ZR 18
2,1/2,2 **
2,1
2,5
2,8
T125/85R 16 98M ***
4,2
4,2
4,2
4,2

* Die Sommerreifen je nach der Konstruktion in T - H - U - V - W - oder die ZR-Erfüllung.
** Duratec-Ve und DuraTorg-DI;
*** - das Ersatzrad. Bei der ständigen Geschwindigkeit über 160 Kilometer je Stunde vergrössern Sie den Druck der Luft auf die entsprechend 0,2 Bar.